Tablets und Smartphones sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Nutzung im geschäftlichen und privaten Kontext erfordert, dass Inhalte schlank, zielgerichtet und auf allen Endgeräten leicht und intuitiv nutzbar sind. QR-Codes schlagen hier die crossmediale Brücke von Print zu Online, Mobiloptimierung von Webinhalten und das Anbieten von Apps tragen positiv zum Employer Branding bei. Präsentieren Sie sich als innovatives Unternehmen und erhöhen Sie die Reichweite Ihres Recruitings!

Mobile Recruiting – Personal­marketing-Apps & Trends

Smartphones und Tablets mit mobilem Internetzugang lösen die Onlinejobsuche vom PC los. Abseits von Schreibtisch und heimischem WLAN-Netz gelten jedoch andere Regeln.

Umdenken bei der Gestaltung von Stellenanzeigen

Mobile Endgeräte erfordern ein umdenken bei der Gestaltung von Stellenanzeigen und Karriereportalen. Begrenzte Displaygrößen und Bedienkonzepte wie der Touchscreen machen eine Nutzung von klassischen Webinhalten auf diesen Geräten mitunter kompliziert.

Diese Hürde gilt es abzubauen, denn der Benutzer erwartet von Unternehmen, dass Angebote und Services im Internet benutzerfreundlich gestaltet sind.

Mobile Recruiting und Mobiloptimierung von Karrierewebsites

Diesen Erwartungen entsprechen aktuell leider nur die wenigsten Unternehmen. Die meisten Karrierewebsites sind zwar prinzipiell auf dem Smartphone darstellbar, jedoch nur wenige für die mobile Nutzung optimiert. Dabei legen die meisten Benutzer gerade im Unternehmenskontext hohen Wert auf Mobiloptimierung. Und das sind nicht wenige, denn der Großteil der deutschen Bevölkerung besitzt internetfähige Mobilgeräte.

Oft sind diese von morgens bis abends zur Hand und werden benutzt. Am Frühstückstisch oder im Café bietet z.B. der QR-Code in Tageszeitung oder Fachzeitschrift den Einstieg ins mobile Internet. Mit Smartphone oder Tablet eingescannt, stellt er in Stellenanzeigen und her­kömm­licher Werbung die Verbindung zu digitalen Zusatzinhalten und weiteren Informationen her. Durch Verweise auf mobile Webseiten, die sich durch intuitive Bedienung und das Corporate Design des jeweiligen Unternehmens auszeichnen, eröffnet sich zugleich die Möglichkeit, das eigene Employer Branding innovativ in Szene zu setzen.

Personalmarketing weitergedacht – Mobile Recruiting über Apps & Trends

Einen Schritt weiter gehen Apps, die Bewerbern die Möglichkeit geben, ihre Jobsuche zu personalisieren und damit noch weiter zu vereinfachen. Durch schlanke und zielgerichtete Inhalte werden Informationen zu Arbeitsplatz und Unternehmen effektiver nutzbar. Das verbessert nicht nur das Image Ihres Unternehmens, sondern erhöht auch die Reichweite Ihrer Recruiting-Bemühungen.

Mit Trends wie Augmented Reality stülpen Smartphone- und Tablet­nutzer die virtuelle Welt über die reale und erfahren damit ganz neue Mehrwerte, die ihnen die Geräte durch die digitale Erweiterung der Realität bieten.

Die Zukunft hat bereits begonnen! Welche Möglichkeiten sich aus diesen Trends für Ihr Unternehmen ergeben, verraten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Facebook
Twitter
Menü schließen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Funktionalität und Service bieten zu können. Mit der Nutzung der Seite sind Sie damit einverstanden. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen